Was darf ich für Sie spielen?

Irische, englische und schottische Lieder und Tänze auf Flöte

und/oder Dudelsack:

-All for me Grog (irisch)

-Amazing Grace (trad. engl. Kirchenlied)

-As I Roved Out (irisch - auf der Flöte!)

-Auld Lang Syne (schottisch, dt.: "Nehmt Abschied Brüder")

-Back Home in Derry (irisch)

-Danny Boy (engl. von Frederick Edward Weatherly)

-Dirty Old Town (irisch)

-Farewell to Nova Scotia (kanadisch)

-Fiddler´s Green (irisch)

-Fields of Athenry (irisch - auf der Flöte!)

-Flower of Scotland (schottisch)

-Foggy Dew (irisch - auf der Flöte!)

-Foxhunter Jig (irisch)

-High Germany (irisch - auf der Flöte!)

-Highland Cathedral (deutsch / schottisch)

-Leaving of Liverpool (irisch)

-Loch Lomond (schottisch)

-Lord of the Dance (irisch)

-Molly Malone (irisch)

-Mull of Kintyre (von Paul McCartney)

-Round the Corner Sally (sea song)

-Scotland the Brave (schottisch)

-Si Bheag si Mor (irisch von Terence Carolan)

-Skye Boat Song (schottisch)

-Star of the County Down (irisch)

-Tell me Ma (irisch)

-The Ashgrove

-The Dawning of the Day (irisch)

-The Farry Dance

-The Girl I left behind Me (irisch - auf der Flöte!)

-The Killavil Postman

-The Pride of Petravore (irisch - auf der Flöte!)

-The Wild Rover (irisch, dt.: "An der Nordseeküste")

-Witches´ Dance

-Ye Jacobites by Name (schottisch)

Alte deutsche / norddeutsche Volks- und Handwerkerlieder, Tänze auf Flöte und/oder Dudelsack: -Dat Du min Leevsten büst (trad. Holsteiner Liebeslied) -Der Distelbaum -Der Rosenwalzer -Der Winter ist vergangen (dt. Frühlingslied) -Die Perlenfischer -Godn Obend Speelmann -Hamborger Veermaster (trad. Shanty) -Komm lieber Mai und mache (dt. Frühlingslied) -Land in Sicht -Lustig, lustig, ihr lieben Brüder (Zimmermannslied) -Malbrook -Michels Abendlied (dt. Vetter Michel) -Muss I denn zum Städterle ´naus (schwäbisch) -Sieben Tage lang (trad. bretonisch, als Arbeiterlied  von "Bots") -So schön blüht uns der Maien (dt. Frühlingslied) -Winter Ade (dt. Frühlingslied) Französische (bretonische) und nordische Tänze, mittelalterliche Lieder auf Flöte und/oder Dudelsack: -An Dro (bretonischer Tanz) -Avant Deux de Travers de Tréguier (bretonisch - auf der Flöte!) -Branle De Chevaux (Pferdetanz, franz.-mittelalterlich) -Bullaremarschen (schwedisch) -De Appelbo Danz (schwedisch) -Der Bärentanz (kanadisch) -Der Tanz der einsamen Nonnen (deutsch-französisch) -Gespölen (trad. norddt.) -La Scottish des Marins (bretonisch) -Liken Lek (schwedisch) -Maraichiné Nevez (bretonisch) -Schottische De Virmoux (trad. franz. Tanz) -Son a Sistr (von Bots auch "Sieben Tage lang", bretonisch) -The Little Drummerboy ("Der kleine Trommler", US- Weihnachtslied) -Theme of Pippi Longstocking (Pipi Langstrumpf Lied / trad. schwedisch) -Walzer de Chartier (franz.)
Repertoire

Was darf ich für Sie spielen?

Irische, englische und schottische Lieder und Tänze auf Flöte

und/oder Dudelsack:

-All for me Grog (irisch)

-Amazing Grace (trad. engl. Kirchenlied)

-As I Roved Out (irisch - auf der Flöte!)

-Auld Lang Syne (schottisch, dt.: "Nehmt Abschied Brüder")

-Back Home in Derry (irisch)

-Danny Boy (engl. von Frederick Edward Weatherly)

-Dirty Old Town (irisch)

-Farewell to Nova Scotia (kanadisch)

-Fiddler´s Green (irisch)

-Fields of Athenry (irisch - auf der Flöte!)

-Flower of Scotland (schottisch)

-Foggy Dew (irisch - auf der Flöte!)

-Foxhunter Jig (irisch)

-High Germany (irisch - auf der Flöte!)

-Highland Cathedral (deutsch / schottisch)

-Leaving of Liverpool (irisch)

-Loch Lomond (schottisch)

-Lord of the Dance (irisch)

-Molly Malone (irisch)

-Mull of Kintyre (von Paul McCartney)

-Round the Corner Sally (sea song)

-Scotland the Brave (schottisch)

-Si Bheag si Mor (irisch von Terence Carolan)

-Skye Boat Song (schottisch)

-Star of the County Down (irisch)

-Tell me Ma (irisch)

-The Ashgrove

-The Dawning of the Day (irisch)

-The Farry Dance

-The Girl I left behind Me (irisch - auf der Flöte!)

-The Killavil Postman

-The Pride of Petravore (irisch - auf der Flöte!)

-The Wild Rover (irisch, dt.: "An der Nordseeküste")

-Witches´ Dance

-Ye Jacobites by Name (schottisch)

Alte deutsche / norddeutsche Volks- und Handwerkerlieder, Tänze auf Flöte und/oder Dudelsack: -Dat Du min Leevsten büst (trad. Holsteiner Liebeslied) -Der Distelbaum -Der Rosenwalzer -Der Winter ist vergangen (dt. Frühlingslied) -Die Perlenfischer -Godn Obend Speelmann -Hamborger Veermaster (trad. Shanty) -Komm lieber Mai und mache (dt. Frühlingslied) -Land in Sicht -Lustig, lustig, ihr lieben Brüder (Zimmermannslied) -Malbrook -Michels Abendlied (dt. Vetter Michel) -Muss I denn zum Städterle ´naus (schwäbisch) -Sieben Tage lang (trad. bretonisch, als Arbeiterlied  von "Bots") -So schön blüht uns der Maien (dt. Frühlingslied) -Winter Ade (dt. Frühlingslied) Französische (bretonische) und nordische Tänze, mittelalterliche Lieder auf Flöte und/oder Dudelsack: -An Dro (bretonischer Tanz) -Avant Deux de Travers de Tréguier (bretonisch - auf der Flöte!) -Branle De Chevaux (Pferdetanz, franz.-mittelalterlich) -Bullaremarschen (schwedisch) -De Appelbo Danz (schwedisch) -Der Bärentanz (kanadisch) -Der Tanz der einsamen Nonnen (deutsch-französisch) -Gespölen (trad. norddt.) -La Scottish des Marins (bretonisch) -Liken Lek (schwedisch) -Maraichiné Nevez (bretonisch) -Schottische De Virmoux (trad. franz. Tanz) -Son a Sistr (von Bots auch "Sieben Tage lang", bretonisch) -The Little Drummerboy ("Der kleine Trommler", US- Weihnachtslied) -Theme of Pippi Longstocking (Pipi Langstrumpf Lied / trad. schwedisch) -Walzer de Chartier (franz.)
Repertoire